Translations
Info
All page names need to be in English.
en da  de  fr  it  ja  km  nl  ru  zh

Swiss-TUG-Newsgroup

From TYPO3Wiki
Jump to: navigation, search

<< Back to Usergroups page

[edit]

Sie haben auf eine Anfrage an die Swiss-TUG-Newsgroup diesen Link als Antwort erhalten. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und erfahren Sie, wie TYPO3 als Community organisiert ist, um Ihnen einen optimalen Support leisten zu können.

Wir danken für Ihre Verständnis und wünschen viel Erfolg bei der Suche nach der richtigen Antwort.

Ihre Swiss-TUG

Wofür ist die Swiss-TUG-Newsgroup gedacht?

Die Swiss-TUG-Newsgroup ist ausschliesslich zur Kommunikation innerhalb der Mitglieder sowie für Anfragen an die Swiss-TUG gedacht.

Darunter fallen z.B.

  • Organisatorisch relevante Themen, wie z.B. Informationen über Infoabende
  • Anfragen an die Swiss-TUG
    • Offerten
    • kostenpflichtigen Support
    • kostenpflichtige Schulungen

Wofür ist die Swiss-TUG-Newsgroup nicht gedacht?

Die Swiss-TUG-Newsgroup ist jedoch nicht Anlaufstelle für kostenlosen Support oder kostenlose Schulungen. Für diese Anfragen stehen die jeweiligen internationalen Newsgroups zur Verfügung: Die wichtigsten Newsgroups sind:

Es gibt noch einige weitere Newsgroups, die z.T. Installationsprobleme oder Fragen um einzelne Extensions behandeln.

Newsgroup-Reader

  • Die TYPO3 Newsgroups befinden sich auf dem Server news://news.typo3.org/. Dort können Sie sich die Liste der einzelnen Newsgroups anschauen und die für Sie relevaten auswählen.
  • Die Swiss-TUG besitzt eine eigene Newsgroup: typo3.ug.ch
  • Ein beliebter Reader für Newsgroup ist Mozilla Thunderbird
  • Eine Seite mit weiteren interessanten Infos und einem Flash-Video zum Thema Newsgroups und TYPO3 (in Englisch)

Newsgroup-Regeln

Es gibt einige Regeln über das Verhalten und Benehmen innerhalb einer Newsgroup. Die wichtigsten aller Regeln (neben allgemein bekannten Anstandsregeln) sind

  • Bitte immer erst selber recherchieren - Newsgroups sollten nicht als Supportforum für faule Leute dienen, die sich zu bequem fürs selber suchen sind.
  • Geben Sie Ihren vollen Vor- und Nachnamen bekannt (keine Pseudonyme)
  • Lesen Sie bitte die Mailing List Rules & Guidelines in Ruhe durch

Beachten Sie diese und andere Regeln, so ist die Chance auf eine hilfreiche Antwort sehr gross.